Kulturerbe

  1. Der Marktstein

    Der Marktstein

    Adres
    Groote Markt, 7571 EC Oldenzaal

    Der Marktstein wurde nach Saalien gebracht in der letzten Eiszeit. Das war etwa 150.000 Jahren her.

  2. Museum Het Palthe-Huis

    Museum Het Palthe-Huis

    Adres
    Marktstraat 13, 7571 ED Oldenzaal

    Das Museum het Paltehuis befindet sich seit 1929 im Besitz der Familie Palthe und dient der Familie seitdem als Wohnsitz.

  3. Der Wasserturm

    Der Wasserturm

    Adres
    Watertorenstraat 2, 7573 DZ Oldenzaal

    Um 1900 gab es in der Nähe der Wasserquellen und Stadtpumpen große Misthaufen. Deswegen sind viele Menschen Krank geworden.

  4. Villa Helianthos

    Villa Helianthos

    Adres
    Haerstraat 85, 7573 PA Oldenzaal

    Villa Helianthos ist nach dem griechischen Wort für Sonnenblume benannt: Helios bedeutet Sonne, Anthos ist Blume.

  5. Museum de Hofnar

    Museum de Hofnar

    Adres
    Hofmeijerstraat 5, 7571 CH Oldenzaal

    Wir heißen Sie gerne mit einem freundlichen Alaaf willkommen. Hofnar befindet sich direkt neben dem Museum de Pelgrim in einem kleinen ehemaligen Armenhaus. Bewundern Sie Nostalgie aus vom allerfeinsten. Erinnerungen an 55 Jahre Karneval in Oldenzaal.

  6. Bisschopspoort

    Bisschopspoort

    Adres
    Bisschopstraat, Oldenzaal

    Am offenen Platz in dieser Straße bei der Nord-Ostwal, war in der Vergangenheit die dritte Oldenzaalse Eingangstor De Bisschopspoort. Dieser Tor wurde in 1865 abgebrochen.

  7. Villa Welgelegen

    Villa Welgelegen

    Adres
    Bentheimerstraat 70, 7573 EB Oldenzaal

    'Villa Welgelegen' war das Wohnhaus von Henri Max Cohen. Er hatte an der Haerbroekstraße ein Baumwollfabrik.

  8. Damen von Orange

    Damen von Orange

    Adres
    Beatrixstraat, Oldenzaal

    Die sieben Frauenfiguren im Molkenboer Park tragen Korsagen, die rundum 1900 durch reichen Damen getragen wurden.

  9. Steenpoort

    Steenpoort

    Adres
    Steenstraat, Oldenzaal

    Auf der linken Seite von die Steenstraße steht ein Art moderne Ruine. Es ist eine Skulptur von Künstler Sjef Sales aus Oldenzaal, zu erinnern, an der Steenpoort, die hier seit Jahrhunderten gestanden hat.

  10. Park Kalheupink

    Park Kalheupink

    Adres
    Kalheupinklaan, Oldenzaal

    Park Kalheupink (in englischen Stil) ist ein öffentlicher Park mit schönen Bäumen, Kunst und schönen Gebäuden. Es liegt zwischen der Innenstadt und den schönen Moränenlandschaft. Es ist nur 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt.

  11. Der Stadtgarten 1862

    Der Stadtgarten 1862

    Adres
    Bentheimerstraat 7, 7573 CW Oldenzaal

    Stadtgarten 1862 wurde zwischen 2011 und 2014 angelegt; eine grüne Oase wo Mitbürger einander treffen können.

  12. Het oude Raedthuys

    Het oude Raedthuys

    Adres
    Kerkstraat 18, Oldenzaal

    Bei diversen Stadtbränden sind viele alte Archivstücke verloren gegangen und somit auch die exakte Datierung des Raedthuijs. Auf einer Karte von Jacob van Deventer aus dem 16ten Jahrhundert sind die Umrisse des Gebäudes deutlich zu sehen.

  13. Toon & Karel

    Toon & Karel

    Adres
    St. Plechelmusplein, Oldenzaal

    Toon und Karel Borghuis beide haben eine solide Grundlage für ein musikalisches Klima von Oldenzaal gelegt.

  14. Museum de Pelgrim

    Museum de Pelgrim

    Adres
    Hofmeijerstraat 1-3, 7571CH Oldenzaal

    In einem der Armenhäuser an der Hofmeijerstraat in Oldenzaal befindet sich ein winziges Museum, welches mit religiösem und kulturellem Erbe ausgestattet wurde. Die freiwilligen Helfer informieren Sie gerne über die reiche römische Historie von Oldenzaal. Zu jedem Gegenstand gibt es eine entsprechende Geschichte.

  15. Die Stadtpumpe

    Die Stadtpumpe

    Adres
    Steenstraat, 7571 BH Oldenzaal

    Die Stadtpumpe ist eine Replik, eine sorgfältig reproduzierte Kopie, von der ursprünglichen Stadtpume. Die "echte" Stadtpumpe wurde in 1862 von Bischof Johannes Kistemaker in seine Heimatstadt Oldenzaal gestiftet.

  16. Agneskloster

    Agneskloster

    Adres
    Kloosterstraat 35, 7571 AH Oldenzaal

    Das Einkaufszentrum De Driehoek ist in 2001 ernannt als schönsten Einkaufszentrum in den Niederlanden. Hier war der ehemalige St. Agneskloster mit Kapelle und Friedhof.

  17. Koetshuis

    Koetshuis

    Adres
    Marktstraat 15, 7571 ED Oldenzaal

    Das Koetshuis war bis zum 20. November 1950 Eigentum der Vereinigung „Oldenzaalse Oudheidskamer“. Jetzt gehört es zum J.W. Racerhuis

  18. Krankenhaus Oldenzaal

    Krankenhaus Oldenzaal

    Adres
    Prins Bernardstraat 17, 7573 AM Oldenzaal

    Ab 1848 wurde die Krankenpflege von den Kranken ausgeführt durch die Schwestern Franciscanessen in ihrem neu errichteten Kloster in der Gasthuisstraat/Zuidwal.

  19. St. Plechelmusbasiliek

    St. Plechelmusbasiliek

    Adres
    St. Plechelmusplein, 7571EG Oldenzaal

    Die St. Plechelmusbasiliek wurde 1150 aus Bentheimer Sandstein im westfälischen romanischem Stil erbaut. Im Laufe der Jahre wurden noch verschiedene Elemente, wie zum Beispiel die Tore im Jahr 1240, hinzugefügt.

  20. St. Plechelmus Toren

    St. Plechelmus Toren

    Adres
    Grootestraat 35-37, 7571 EK Oldenzaal

    Der imposante, ungefähr 800 Jahre alte Turm der St. Plechelmusbasilika ragt hoch über die Stadt hinaus. Der Turm wurden aus Bentheimer Sandstein gebaut und kann unter Begleitung von einem VVV Guide besichtigt werden. Unterwegs werden Sie viele einzigartige Schätze entdecken.

  21. Stadtgefängnis

    Stadtgefängnis

    Adres
    Kerkstraat 18, 7571 EE Oldenzaal

    Im Keller des Alten RaedtHuys zeigt eine Tür der Zelle, wo der Deldense Killer Huttenkloas eine Weile gefangen gehalten wurde vor er zu Tode gebracht wurde.

  22. Herrenhaus Eik & Dal

    Herrenhaus Eik & Dal

    Adres
    Haerstraat 101, 7573 PA Oldenzaal

    Das große, weiße Herrenhaus Eik & Dal wurde in 1904-1905 vom Architeken Karel Muller entworfen für Philippus Dzn.

  23. Gedenkgarten

    Gedenkgarten

    Im Zentrum gibt es ein Gedenkplatz für den Opfer des Krieges. Der neue Garten ist leicht zugänglich.

  24. Villa Rozenhof

    Villa Rozenhof

    Adres
    Prins Bernhardstraat 2, 7573 AM Oldenzaal

    Villa Rozenhof wurde von 1907-1909 im Auftrag des Ehepaars Diederich Geldermann - Aollonia Woutrina Christina Ort erbaut. Das Design stammt von Karel Muller.

  25. Antonius Kirche

    Antonius Kirche

    Adres
    Spoorstraat 4a, 7572 CZ Oldenzaal

    Wer war der heilige Antonius von Padua? St. Antonius von Padua war im Jahr 1195, als Fernando Martin in Lissabon einer Adelsfamilie geboren wurde.

Besteigen Sie den Turm der St. Plechelmus Basilika und genießen Sie von einen schönen Blick über die Stadt. Besuchen Sie die St. Plechelmus Basilika und monumentale Gebäude, VVV Oldenzaal hat Routen für Sie, die Ihnen entlang besondere Denkmäler führen würden.

OK