Damen von Orange

Die sieben fraulichen Figuren im `Briefmarkenpark Molkenboer‘ sind in engen Korsetts gefangen, die um 1999 hauptsächlich von reichen Damen getragen wurden.

Hermanna Molkenboer fand diese engen Korsetts gottlos. Du konntest es weder waschen noch gut darin arbeiten. Bei den Mädchen bestand die Möglichkeit, das Becken und Rückenwirbel zusammen wuchsen. Außerdem bestand die Gefahr auf Lungenkrankheiten wie z.B. Tuberkolose( TBC) Hermanna entwarf und lieferte die flexiblen und waschbaren Eureka- Stoffe. Für die Unterwäsche stellte sie Strumpfhosen her. Nylon ist eine Art feiner Strickarbeit. Aus Bewundereung zu Hermanna Molekenboer ontwarf der Künstler Machteld Kuiper, die sieben `Damen von Oranje.

Kontakt

Adresse
Beatrixstraat
Oldenzaal
Online
www.vvvoldenzaal.nl