Plechelmus Basilika

So oft kommen Sie daran vorbei und wie oft gehen Sie hinein? Die Plechelmus -Basilika, das Wahrzeichen von Oldenzaal mit ihrem imposanten Turm und den verwitterten grauen Mauern aus Bentheimer Stein.

Aber auch im Inneren sind diese fast neun Jahrhunderte Geschichte sichtbar und spürbar. Der alte Gang unter der früheren Lateinschule, wo am Ende, unter der Säule, der kleine Teufel allesüber sich ergehen lässt. Der robuste romanische Baustil neben dem etwas hellerem gotischen Seitenschiff. Die fantastischen Glasfenster im Bleirahmen, die von drei verschiedenen Glasern geschaffen wurden, darunter natürlich Jan Schoenaker. Die Geschichte und die Erzählungen all dieser Kirchenbesucher im Laufe der Jahrhunderte. Es gibt so viel zu erzählen. Und genau das wollen die Führer der Basilika Wächter auch gerne tun. Vom 28. August bis zum 29 Oktober werden jeden Freitag um 15:30 Uhr Führungen durch die Basilika angeboten. Dafür können Sie sich bis Donnerstagnachmittag 16 Uhr bei der Touristen Information anmelden, also einen Tag vorher. Ein Ticket kostet drei Euro.

Wann

  • 24 Aug - 30 Okt 2021
    • Jeden Freitag | - Uhr

Ort

St. Plechelmus- Basilika

Adresse
St. Plechelmusplein, 7571EG Oldenzaal
Webseite
www.plechelmusbasiliek.nl/

Empfehlen Sie Ihren Freunden

facebook twitter