Sehen Erleben

Stadtwanderung durch das Zentrum von Oldenzaal.

Dieser Wanderung führt Sie zurück in die Geschichte. Die Wanderung durch das Zentrum von Oldenzaal ist ca. 2 km lang und dauert etwa eine Stunde. Die Wanderung beginnt bei der Tourist Info in der Grootestraat.

Oldenzaal ist eine mittelalterliche Bischoffsstadt mit dem Zentrum in der beeindruckenden Plechelmus - Basilika aus dem 12. Jahrhundert. Es ist eine Hansestadt und war früher das Tor nach Deventer, Zwolle und Deutsche Westfalen. Genauso wie Deventer und Zwolle wurde Oldenzaal im 17. Jahrhundert zu einer Festungsstadt. Es wurde eine Stadt hinter Toren, Mauern, Wällen und Gräben; erobert, belagert und gebrandschatzt von den Geldernern, Spaniern, Geuzen und Münsteranischen Truppen.

Jeden Mittwoch bis Samstag können Sie um 13:00 Uhr an der Stadtwanderung unter Leitung eines Gids teilnehmen. Karten sind bei der Touristeninformation Oldenzaal erhältlich für 4,95 Euro pro Person (für Kinder bis einschl. 14 Jahre für 2,95 Euro).

Für Gruppen kann diese Führung auch außerhalb dieser Zeiten gebucht werden. Eine schöne Idee für ein Nachbarschaftsfest, Familientag oder einem gemütlichen Nachmittagsausflug. Bei der Tourist Information können Sie einen geführten Spaziergang durch das Zentrum von Oldenzaal reservieren. Dies können Sie im Geschäft oder auch unter der Telefonnummer 0541-514023 tun.

Kombiticket:
Sie können die Turmbesteigung oder die Stadtwanderung mit einem Besuch des Palthe Hauses erweitern: Kosten hierfür: 7,95 Euro pro Erwachsenen und 5,95 pro Kind (Stadtwanderung oder Turmbesteigung kombiniert mit einem Besuch des Palthe-Hauses und einer Tasse Kaffee oder Tee in der örtlichen Gastronomie).

Empfehlen Sie Ihren Freunden

facebook twitter